Nordpeis SALZBURG XL

Weitere Infos

Möchten Sie es gern warm haben, wenn Sie in der Früh erwachen?
Feuerstellen wie zum Beispiel Kaminöfen geben während der Brennperiode eine starke Wärme ab und haben eine kurze Abkühlzeit. Ein wärmespeicherndes Gerät gibt gemäßigte Wärme über einen langen Zeitraum ab. Die beim Holzbrand frei werdende Wärme wird von dem schweren Speicherkern aufgenommen. Nach dem Holzabbrand gibt dieser Kern die gespeicherte Energie während einer langen Zeit über die Oberfläche des Speicherofens gleichmäßig ab.
Das Modell Salzburg ist eine wärmespeichernde Feuerstelle, die dank eines langen Kanalsystems die Wärme optimal aufnimmt und speichert.

Höhe: 1650 mm
Breite: 1150 mm
Tiefe: 600 mm
Abgasstutzen Oben, Hinten, Seitlich
Gewicht: 1330 kg
Nennwärmeleistung: 3,9 kW
Länge d. Holzscheite: 50 cm
Rauchrohr Ø: 150 mm
Möglichkeit Zuluftanschluss Ja
Wirkungsgrad: 87,6 %
Staub (mg/Nm³) bez. auf 13% O2: 80
Förderdruck: 12 Pa

Speicherkapazität

100% – nach 6,7 Stunden
50% – nach 10,6 Stunden
25% – nach 22,6 Stunden

XL +1
100% – nach 6,9 Stunden
50% – nach 10,4 Stunden
25% – nach 21,7 Stunden

XL +2
100% – nach 7 Stunden
50% – nach 10,1 Stunden
25% – nach 20,8 Stunden

Diese Öfen könnten Ihnen auch gefallen: